Weltladentag am Samstag, den 11. Mai 2024 — Beginn: 10 Uhr


1982 - 2022

40 Jahre Weltladen Bingen.

Wir bewegen den Fairen Handel.

Im Herzen der Binger Innenstadt.

Kommen Sie vorbei und entdecken uns, wir freuen uns auf Sie.


Bei uns finden Sie viele Zutaten für Ihre Küche, praktische Haushaltsartikel,

Deko zum Wohlfühlen und schöne Geschenkideen.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann stöbern Sie doch mal.


Fair handeln

Gehen wir heute einkaufen, hat vieles, was in unserem Einkaufswagen landet, schon eine kleine Weltreise hinter sich. Oft kommen unsere Produkte für den Alltag aus Ländern des globalen Südens wie beispielsweise der Kaffee aus Brasilien, der Kakao von der Elfenbeinküste und die Baumwolle aus Burkina Faso. Viele dieser Produkte können wir nur deshalb so günstig kaufen, weil die Produzenten häufig ungeschützt den Kräften des Weltmarktes ausgeliefert sind. Durch schwankende Preise sind die Erlöse der Bauern und Arbeiter oft so gering, dass ihre Existenz bedroht ist. Hinzu kommen schlechte Arbeitsbedingungen, ausbleibende Gesundheitsvorsorge und fehlende Arbeitsrechte.

 

Seit mehr als 40 Jahren ist der Faire Handel bestrebt an dieser Situation etwas zu ändern und setzt sich für ein gerechteres globales Wirtschaften ein. Doch was genau macht den Fairen Handel aus? Wie viel Erfolg hat er? Und vor allem: Wo will er hin?